• Dabei handelt es sich um Seminare rund um Selbsterfahrung, Kommunikation und Überwindung seelischer Krisen. Ziel ist es, das eigene Leben mithilfe von anderen Menschen in einer Gruppe zu reflektieren
  • Sich selbst zu erkennen
  • Nicht mehr Benötigtes abzuschließen und loszulassen
  • Die Essenz der vergangenen Erfahrung für den neuen Lebensweg nutzen
  • Es gibt kein Richtig oder Falsch, sondern nur ein ANDERS!

Für die Teilnehmer/innen: Informationen über Andere sind streng vertraulich zu behandeln!


Laufende Seminare:


WEITERE HINWEISE

Lebens- und Sozialberatung ist kein Ersatz für medizinische Behandlung oder Psychotherapie.

Lebens- und Sozialberatung ist in Österreich ein reglementiertes Gewerbe (§ 119 GewO 1994) Lebensberaterinnen unterliegen der Verschwiegenheitspflicht (§ 119 Abs. 4 GewO).